Ein würdiger Sommeranfang

So sollten Sommer anfangen: Der Hund hechelt, ich auch, die Sonne scheint, und die Welt ist in Ordnung.

Regen wir uns bloß nicht über das Wetter auf, das haben wir so gewollt. Endlich wird es sommer, vielleicht von Juni bis September? Bloß es ist verteufelt damit. Erst will man, dass es endlich Sommer wird, so 26 Grad oder so, damit man nicht davonschmilzt, und dann sind es auf einmal 32 Grad, und man kann nichts damit anfangen. Also Blogge ich halt.

Schönes Wetter im Lande? Bei mir auch.:-)

Über Jens Bertrams

Jahrgang 1969, Journalist bei www.ohrfunk.de, Fan der Niederlande und der SF-Serie Perry Rhodan.
Dieser Beitrag wurde unter Leben veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Nach oben

Comments

Ein Kommentar zu Ein würdiger Sommeranfang

  1. toberbossel sagt:

    Hallo, Leute, hallo, Jens, die Hitze kann einen zwar schon zu schaffen machen, aber du hast recht, wir alle wollten den Sommer und haben ihn jetzt. Ich freue mich auch schon auf meinen Urlaub und hoffe, der große, alte Feuerball am Himmel bleibt mir auch da hold.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.