Blinde Frau mit taubem Hund

Seit zwei oder drei Tagen scheint unser alter Hund wirklich taub zu sein. Das erfordert eine nicht allzukleine Umstellung von uns.

Wie viele Leserinnen und Leser meines Blogs ja vermutlich wissen, leben wir hier zu dritt in einer chaotischen, aber glücklichen Familie: Meine Liebste Bianca, unser Hund Holly und ich. Holly war Biancas Führhündin und ist mittlerweile 13 1/2 Jahre alt, aber bis vor ein paar Tagen war sie immer noch ziemlich fit. Klar: Das Hören und Sehen ließ so langsam ein bisschen nach, aber unsere alte Hundedame konnte damit leben und fühlte sich wohl auch noch sehr wohl. Seit vorgestern scheint es so, als ob das arme Tier gar nichts mehr hört. Sie hat eine schwere Ohrenentzündung, gegen die wir vorgehen, aber viel wird das nichts mehr ausmachen. Es war immer wundervoll, wenn sie nachts um 1 bellte, wenn Bianca von ihren Chorproben aus Klein-Winternheim bei Mainz zurück kam. Jetzt hört sie die Klingel nicht mehr, und sie scheint auch ganz schön unsicher zu sein.

Wir haben eine Bekannte, die auch einen tauben ehemaligen Führhund hat. Der scheint damit gut klarzukommen. Bianca erzählte sie, dass der Hund, wenn er nicht mitbekommen hat, wohin sein Frauchen ging im Haus, einfach bellt. Kluge Lösung: Frauchen kommt dann und holt ihn. Unser altes Mädchen muss sich erst noch mit ihrer Situation abfinden.

Tja, und auch wir müssen ganz neue Verhaltensweisen lernen. Es war immer selbstverständlich, dass wir nur am Halsband klingeln brauchten, sie hat dort eine Glocke dran, schon kam unser Fellmonster angelaufen. Jetzt interessiert sie das überhaupt nicht mehr, es sei denn, sie steht drei Meter oder weniger daneben und kann es noch sehen. Bedeutet auch für uns eine ganz schöne Umstellung. Und es nimmt auch emotional ganz schön mit.

Copyright 2006, Jens Bertrams.

p. S.: Für die Idee zur Überschrift bedanke ich mich bei einer guten Freundin.


Technorati : , , Taub, , persönlich

Flattr this!

Über Jens Bertrams

Jahrgang 1969, Journalist bei www.ohrfunk.de, Fan der Niederlande und der SF-Serie Perry Rhodan.
Dieser Beitrag wurde unter Leben veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Nach oben

Comments

2 Kommentare zu Blinde Frau mit taubem Hund

  1. Claudia sagt:

    Oh, das hört sich nach einer schwierigen Situation an.

  2. @Claudia: Ach ja, wir meistern es, und unser Hund ist einfach klasse! Sie hat sich so schnell daran gewöhnt, das finden wir ganz erstaunlich! Es ist schön, so ein flexibles Wunderwesen zu haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.