Monatsarchive: April 2007

Wichtiger technischer Hinweis für alle Feedburner-Feedabonenten

Dieser Text wurde auf besonderen Wunsch hin überarbeitet und ausgebaut. Es geht um die Abschaltung meiner Feeds über den Internetstatistikdienst Feedburner. Für alle, die näheres interessiert, oder die meinen RSS-Feed über Feedburner beziehen, bitte weiterlesen.

Veröffentlicht unter Bloggen, Computer und Internet | 1 Kommentar

Verfassungsbeschwerde gegen Onlinedurchsuchungen

Dass Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble bestrebt ist, PC’s heimlich online durchsuchen zu lassen, ist seit einigen Wochen bekannt. Seit kurzem wissen wir auch, dass diese Onlinedurchsuchungen bereits seit 2 Jahren stattgefunden haben. Da der Computer für mich ein wichtiges Hilfsmittel ist, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Behinderung, Computer und Internet, Leben, Politik | 8 Kommentare

Wunder Geschehn!

Hier sind wir wieder, und das Beste vorweg, es ist alles ruhig geblieben. Fast schon ein Wunder.

Veröffentlicht unter Leben, Politik | 2 Kommentare

Gemma Nazis vajog’n auf’m Dorf

In etwa einer halben Stunde ist es so weit, meine Liebste und ich gehen zu einem Bekannten nach Amöneburg, um ihm beizustehen, wenn er mal wieder von einer Horde Neonazis bedroht werden könnte. Etwas mulmig ist mir schon.

Veröffentlicht unter Geschichten aus dem Radio, Leben, Politik | 5 Kommentare

Vielen Herzlichen Dank euch allen!

Ich bin ungeheuer überrascht und erfreut über die Reaktion auf meinen Artikel Der Tote und die Blogs – Fortgang der Diskussion über den verhungerten Arbeitslosen in Speyer und auch auf Ein Arbeitsloser verhungert in seiner Wohnung – und die Medien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bloggen, Computer und Internet, erlebte Geschichte, Leben, Politik | 4 Kommentare

Glaube versetzt … Richterinnen – und die Öffentlichkeit in Aufregung

Es ist ungefähr einen Monat her, da versetzte die Äußerung einer frankfurter Familienrichterin über das Züchtigungsrecht im Koran unsere Medienlandschaft in Aufregung. Leider hatte ich dazu keine Zeit zu bloggen, drum habe ich mir meine Meinung für heute aufgehoben. Denn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben, Politik, Religion | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Planet zum Auswandern – Fehlt nur noch die Reisetechnik

Vor wenigen Tagen haben Forscher einen Planeten entdeckt, der der Erde ähnlich ist. Er ist nur 20,40 Lichtjahre von uns entfernt und liegt in unmittelbarer kosmischer Nachbarschaft unserer Heimatsonne. Wäre das nicht ein prima Planet zum Auswandern?

Veröffentlicht unter erlebte Geschichte, Weltraumfahrt | Hinterlasse einen Kommentar

Der Tote und die Blogs – Fortgang der Diskussion über den verhungerten Arbeitslosen in Speyer

Niemand muss in Deutschland verhungern, sagen nicht nur die Politiker, sondern auch Manche in der Blogosphäre. Ich hatte eine Zeit im Leben, in der ich sehr depressiv war und mich nicht traute, zum Briefkasten zu gehen, es könnte ja schlimme … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bloggen, Computer und Internet, erlebte Geschichte, Leben, Politik | 18 Kommentare

Ob Bush die Welt noch in den dritten Weltkrieg bombt? – Er liebt das Spiel mit dem Feuer

„Noble Resolve 07“, die ehrenvolle, die noble Lösung, so heißt ein Manöver der US-Streitkräfte in Europa und Nordamerika, das in den nächsten Tagen stattfindet. Simuliert wird ein Terroranschlag mit einem Nuklearsprengsatz, und natürlich die darauffolgende Reaktion. Kritiker der Regierung Bush … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bloggen, Computer und Internet, erlebte Geschichte, Politik | 1 Kommentar

Ein Arbeitsloser verhungert in seiner Wohnung – und die Medien schweigen größtenteils

Wie kann heute ein Tag sein, an dem alles normal weiterläuft? Wie kann man im Radio eher vom Irak, von Virginia oder Nigeria hören als von Speyer? Wie kann auch nur ein einziger Mensch in Deutschland einfach sein Leben weiter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter erlebte Geschichte, Leben, Politik | 27 Kommentare