Monatsarchive: September 2008

Von Börsianern lernen heißt Raffen Lernen! – In Deutschland wird das Short Selling verboten

Die Börse kracht, schreien sie. Die Welt geht unter, tönt es aus allen Radios. Das Abendland ist verloren, raunen die Politiker. Aber ach, da ist ein Hoffnungsschimmer am Ende des Tunnels: Auch Deutschland verbietet das Short Selling. Was das ist, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | 2 Kommentare

Take a sentimental Journey home

Eigentlich hatte ich ja noch über die Studie zweier Wissenschaftler der TU Chemnitz bloggen wollen, die der Meinung sind, dass man als Hartz-IV-Empfänger auch mit 132 Euro pro Monat auskommt. Aber ich muss erst einmal durch die Tabellen durchsteigen, damit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Niederlande, Leben | 3 Kommentare

Außer Dienst – Der Altkanzler und der Linke

Späte Rache ist süß, sagt man. Ob das auf die Rache von Altkanzler Helmut Schmidt an Oskar Lafontaine zutrifft, muss man analysieren. Jedenfalls tippen sich viele Bundesbürger an den Kopf: Ist der Altkanzler verrückt geworden, Lafontaine mit Hitler zu vergleichen?

Veröffentlicht unter Politik | 4 Kommentare

Die spinnen, die Rumänen, oder doch nicht?

Manchmal fragt man sich wirklich, wie man mehr Optimismus in unsere Gesellschaft hinein bekommt. Und als hoffentlich guter Journalist muss es auch darum gehen, die Rolle der Medien beim allgemeinen Gejammere kritisch zu beleuchten. Daher ist die Idee, die die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | 1 Kommentar

Wir haben geheiratet

Es ist zwar schon fast eine Woche her, aber trotzdem sollte ich einmal mitteilen, dass meine Liebste Bianca und ich geheiratet haben. Ein Grund, den Lebenslauf mal wieder anzupassen. 🙂

Veröffentlicht unter Leben | 7 Kommentare