Monatsarchive: Januar 2010

Von pompösen Gesten, feigen Menschen und Meinungsfreiheitseinschränkungen

Meine Liebste hat mein Blog gelesen und dann zwei oder drei Dinge gesagt, die mich zuerst wütend machten, dann aufwühlten und mich schließlich zum Nachdenken anregten.

Veröffentlicht unter Leben, Politik, Religion | 1 Kommentar

Ich möchte…

Ich sage euch, was ich möchte:

Veröffentlicht unter Bloggen, Computer und Internet, Die Niederlande, Geschichten aus dem Radio, Leben, Musik, Politik | 3 Kommentare

Analyse: Naziaufmarsch und Internetsperre, das Dresdner Drama ist vielschichtig

In Deutschland findet ein Naziaufmarsch statt, und zwar in Dresden am 13. Februar 2010, während die Internetdomain eines gesellschaftlich breit angelegten Gegenbündnisses vom Landeskriminalamt Sachsen gesperrt wird.

Veröffentlicht unter Computer und Internet, Politik | 2 Kommentare

Ein Jahr Barack Obama, ein kleiner Kommentar

Den folgenden Kommentar habe ich für die Sendung „17-20“ bei ohrfunk.de geschrieben und dort veröffentlicht.

Veröffentlicht unter erlebte Geschichte, Politik | 1 Kommentar

Ist das Ende des Sozialstaates gekommen?

Diesen Kommentar habe ich für die Sendung „17-20, der Soundtrack zum Tag“ auf ohrfunk.de am 19.01.2010 geschrieben und veröffentlicht.

Veröffentlicht unter erlebte Geschichte, Leben, Politik | 2 Kommentare

Der ganz gewöhnliche Arbeitstag eines Inforedakteurs

4 Jahre lang gibt es seit gestern den Internetradiosender Ohrfunk.de. Aus diesem Anlass habe ich für 17-20 einen kleinen Text geschrieben, den ich hier veröffentlichen möchte. Ansonsten wünsche ich allen ein gesegnetes Jahr 2010.

Veröffentlicht unter Geschichten aus dem Radio, Leben, Politik | 1 Kommentar