Monatsarchive: September 2010

An die Niederländer!

Nein, ihr habt mich nicht überrascht, nur enttäuscht. Aber wenn ihr genau darüber nachdenkt, ist das vielleicht noch schlimmer. Wenn es stimmt, dass ein Volk genau die Regierung bekommt, die es verdient, dann müsst ihr es aber sehr wild getrieben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Niederlande, erlebte Geschichte, Leben, Politik, Religion | Hinterlasse einen Kommentar

Mein Radiokommentar zum Hartz-IV-Desaster

Hier die abgeschwächte und radiotaugliche Fassung meiner Meinung zum Hartz-Desaster.

Veröffentlicht unter Leben, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Hurra, die Rezession kommt!

Das hat aber lange gedauert. Ich meine: Wir reden doch schon länger als ein halbes Jahr davon, die Krise überwunden zu haben, und erst jetzt kommt wieder die nächste Schreckensnachricht? Aber beruhigt euch, ihr Wirtschaftsbosse, sie kommt zur rechten Zeit.

Veröffentlicht unter erlebte Geschichte, Leben, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Das Ende der Geduld ist erreicht!

Es gibt Augenblicke im Leben, da wird die heilige, gerechtfertigte Wut über bestehende ungerechte Verhältnisse abgelöst von dem hilflosen, maßlosen und ebenfalls ungerechten lodernden Zorn der Verzweiflung und des Abscheus. Es ist der Moment, in dem der Glaube, so klein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter erlebte Geschichte, Leben, Politik | 2 Kommentare

Die spinnen, die Polen

Den folgenden kommentar habe ich für ohrfunk.de geschrieben und am 22.09.10 veröffentlicht.

Veröffentlicht unter erlebte Geschichte, Politik, Religion | Hinterlasse einen Kommentar

Der Ausstieg aus dem Ausstieg

Den folgenden Kommentar habe ich mal wieder für ohrfunk.de geschrieben.

Veröffentlicht unter erlebte Geschichte, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

„Du … trägst die Angst in die Herzen der Ungläubigen“ – Gedanken zum WTC-Jahrestag

In den letzten Tagen rauschte das alljährliche stereotype Gedenken an die Terroranschläge des 11. September 2001 über uns hinweg. Alle alle sollten wir uns an die Dinge erinnern, die wir ohnehin nie vergessen werden, es sei denn durch einen Akt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter erlebte Geschichte, Politik, Religion | Hinterlasse einen Kommentar

Vom Umgang mit der Geschichte: Der Fall Erika Steinbach

65 Jahre sind seit dem 2. Weltkrieg vergangen, und immer noch haben wir Probleme mit der objektiven Geschichte. Denn das Geschichtsbild ist geprägt von politischer Korrektheit und Angst. Dadurch aber wird den rechten und revanchistischen Bestrebungen Tür und Tor geöffnet, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | 2 Kommentare

Mein Urlaub ist beendet…

… und ich muss zugeben, dass ich das schade finde.

Veröffentlicht unter Bloggen, Computer und Internet, Geschichten aus dem Radio, Leben | Hinterlasse einen Kommentar

Gescheiterte Regierungsbildungen in Belgien und den Niederlanden

Den folgenden Kommentar habe ich am 07.09.10 auf ohrfunk.de veröffentlicht. Teilweise ist seine aktualität in den Niederlanden schon am Abend wieder leicht überholt, vielleicht wird es doch eine rechte REgierung geben. Näheres schreibe ich in den nächsten Tagen, sobald meine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Niederlande, erlebte Geschichte, Politik | Hinterlasse einen Kommentar