Aus meinem Privatblog: Mein Wahltag 2013

“Sonntag, 22. September 2013, 08:21 Uhr: Ich bin noch müde, aber geistig bin ich hell wach. Es ist Wahltag, und wie bei den letzten beiden Bundestagswahlen auch begleite ich diesen Tag auf meinem Blog. Noch weiß ich nicht, wie das Wetter ist, noch habe ich kein Radio eingeschaltet, noch habe ich auf Twitter keinen Filter eingerichtet, mit dem ich den Hash-Tag #btw13 verfolgen werde. Noch bin ich nicht der Radiojournalist, sondern der einfache Mensch, der sich für Politik interessiert, und für den heute trotz allem ein besonderer Tag ist.”

via Mein Wahltag 2013.

So beginnt mein Blogbeitrag zum Wahltag auf meinem Privatblog. Gehen Sie wählen, und wenn Sie wissen wollen, warum ich wähle, welche Debatten ich so führe, wie ich die Wahlsendung beim Ohrfunk vorbereite und durchführe, dann lesen Sie einfach weiter. Der Beitrag auf meinem Privatblog wird immer wieder aktualisiert.

Gehen Sie wählen!!

Flattr this!

Über Jens Bertrams

Jahrgang 1969, Journalist bei www.ohrfunk.de, Fan der Niederlande und der SF-Serie Perry Rhodan.
Dieser Beitrag wurde unter aufgesammelt, Bloggen, erlebte Geschichte, Geschichten aus dem Radio, Leben, Politik, Wahltag abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Nach oben

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.