Monatsarchive: August 2015

Unterstützt wie ich die Blogger für Flüchtlinge!

Jeden Tag hören wir wieder von Naziübergriffen auf Menschen, die bei uns lediglich eine friedliche Zukunft vor den Kriegen suchen, die wir in ihre Länder tragen. Ich habe schon einiges über die Flüchtlingssituation geschrieben, und auch, dass meine Liebste sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bloggen, erlebte Geschichte, Leben, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Und ich hab mich hingesetzt und begonnen, aus meinen Träumen einen Turm zu errichten

Es war ein sonniger Samstag, mitten im Sommer des Jahres 1985: Samstag, der 24. August 1985, um genau zu sein. Es war der erste Samstag nach den großen Schulferien, ein Samstag mit 4 Unterrichtsstunden, ein Samstag mit Sonne und blauem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Ach wär‘ doch ein normaler Tag

Aufruf!!! Spendet für Flüchtlinge, heißt sie in eurer Umgebung willkommen, damit sie nach Krieg, Tod und Vertreibung ein Zuhause finden können. Unterstützt die Aktion Blogger für Flüchtlinge! Ach: Wär‘ doch ein normaler Tag! Ich habe ein neues Audiogame gefunden, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Aus meinem Privatblog: Ach wär‘ doch ein normaler Tag

Eigentlich habe ich den folgenden Text für mein Privatblog gedacht, weil er persönlich sein sollte. Ich stelle aber Fest, dass er sich auch für dieses Blog eignete. Es hat sich so entwickelt: Ach wär‘ doch ein normaler Tag.

Veröffentlicht unter aufgesammelt, erlebte Geschichte, Leben, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lesebefehle

Ich würde gern so viel sagen und schreiben, aber es wird wohl noch ein wenig dauern, bis ich wieder Worte finde. Bis dahin habe ich hier absolute Lesebefehle für euch. Natürlich sind auch Kommentare erlaubt. Sven Scholz erklärt, warum er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , | 8 Kommentare

Das Leben ist endlich und einmalig

Jetzt, da ich hier sitze und diesen Text zu schreiben beginne, weiß ich noch nicht, ob ich ihn veröffentlichen werde oder nicht. Wenn ihr, liebe Leser, diesen Text also lest, wisst ihr schon, im Gegensatz zu mir jetzt, dass ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aufstand der Anständigen – Über Heinrich Schmitz und Anja Reschke

Bei Touristen und Flüchtlingen ist Deutschland sehr beliebt. Wenn meine Frau von der Arbeit in einer Flüchtlingsunterkunft berichtet, dann erzählt sie von Kindern, mit denen man spielt und die einige glückliche Stunden haben, von Menschen, die mit Feuereifer die Worte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter erlebte Geschichte, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Ein Abgrund von Demokratieverrat

Ich muss zugeben, ich bin zutiefst erschüttert über die Ermittlungen gegen die Blogger von Netzpolitik.org wegen Landesverrats. Nie zuvor habe ich in der Bundesrepublik Deutschland eine so offensichtliche, unhaltbare und rechtswidrige Einschüchterung und Beeinträchtigung der Pressefreiheit und der freien Meinungsäußerung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter erlebte Geschichte, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar