Archiv der Kategorie: Medizin

Eindrücke aus der Medizin

Aus meinem Privatblog: Sie tut, was sie am besten kann: Sie schreibt!

Gestern Abend hat meine Liebste endlich ihr eigenes Blog gestartet. Sie nennt es Wespennestwärme, und von beidem soll etwas drin sein, vom auch mal aufmüpfig kratzend-stechenden Wespennest, und von der Wärme, die ein Nest eben zu bieten hat. Zwei Artikel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aufgesammelt, Behinderung, Bloggen, Geschichten aus dem Radio, Leben, Medizin, Musik, Politik, positive Impulse | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die schwere Suche nach der Ausgewogenheit im Fall Mollath

“Was die Deutschen in der Mollath-Affäre machen (nämlich NICHTS), hat 6 Millionen Juden das Leben gekostet.” Diesen Satz las ich gestern (16.06.2013) auf Twitter, und er hat mich sehr geärgert. Die Unterbringung in einer Psychiatrie, gerechtfertigt oder nicht, mit dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computer und Internet, erlebte Geschichte, Leben, Medizin, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | 5 Kommentare

Recht auf Leben, Recht auf Sterben

Gehört zum unveräußerlichen Recht auf Leben auch das Recht auf einen selbstbestimmten Tod? Darüber streiten sich seit Jahrzehnten nicht nur die Philosophen, sondern auch die Politiker, Vertreter der Kirchen und sogenannte fortschrittliche Humanisten. Eine eindeutige Antwort gibt es offenbar nicht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Behinderung, erlebte Geschichte, Leben, Medizin, Politik, Religion | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Aus den kobinet-Nachrichten: Alles auf Anfang?

Heute vor 10 Jahren, am 19. August 2002, gründete sich der Verein kobinet e. V. Es handelte sich um einen Verein mit dem offiziellen Namen: “Kooperation Behinderter im Internet e. V.” – Schon seit Februar 1998 hatten Menschen, die selbst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aufgesammelt, Behinderung, Computer und Internet, Leben, Medizin, Politik | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wer hat den Vorrang: Zum Urteil über Jungenbeschneidung in Deutschland

Die Empörung über ein Urteil des kölner Landgerichts schlägt derzeit hohe Wellen in Deutschland. Einige Medien behaupten, das Gericht habe die Beschneidung muslimischer und jüdischer Jungen verboten. Der Vorsitzende des Zentralrates der Juden in Deutschland, Dieter Graumann, warnte, dass jüdisches … Weiterlesen

Veröffentlicht unter erlebte Geschichte, Medizin, Politik, Religion | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Zurück zur Religion? – Ein Plädoyer für den Erhalt der Menschenwürde

“Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt”, sagt das Grundgesetz in seinem Artikel 1. Ich weiß nicht, ob es Ihnen so geht wie mir, aber für mich sorgt dieser Satz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Behinderung, Leben, Medizin, Politik, Religion | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aus der SZ: Tabu Sex und Körperbehinderung – “Freier mit Behinderung betrachten uns als Menschen”

Das Thema Sexualität und Behinderung gehört zu den großen Tabus, die es immer noch gibt. Was sollen Krüppel mit Sex? Das fragt sich so mancher sicher noch im Kopf, der es heute nicht mehr laut ausspricht. Deshalb gefällt mir der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aufgesammelt, Behinderung, Leben, Medizin | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Präimplantationsdiagnostik beschlossen, hier meine Meinung

Morgen vor einem Jahr habe ich über meine Ansichten zur Präimplantationsdiagnostik geschrieben. Eine Debatte im Bundestag und auf Twitter zwingt mich heute, das Thema noch einmal zu behandeln, selbst auf die Gefahr hin, dass sich einige Argumente wiederholen. Flattr this!

Veröffentlicht unter Behinderung, erlebte Geschichte, Leben, Medizin, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , | 9 Kommentare

Sind wir behindert, oder werden wir behindert?

Sind oder werden wir behindert? Das ist eine Frage, mit der zumindest ich mich immer wieder beschäftige. Selten so aktiv wie in den letzten Tagen, als eine Twitterdiskussion zu diesem Thema vollkommen außer Kontrolle geriet. Selten so, dass ich eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Behinderung, Bloggen, Computer und Internet, Leben, Medizin, Politik | 4 Kommentare

Segen oder Fluch – Zum BGH-Urteil zur Präimplantationsdiagnostik

Den folgenden Kommentar habe ich am 09.07.2010 auf ohrfunk.de veröffentlicht. Flattr this!

Veröffentlicht unter erlebte Geschichte, Leben, Medizin, Politik | 3 Kommentare