Archiv der Kategorie: Religion

Gedanken über die Religion und ihre Wirkung.

Ich schäme mich für die deutsche Regierung: Angela Merkel wird zur Appeasement-Politikerin

Es ist die zweite Nacht in folge, in der ich nicht gut schlafe. US-Präsident Trump hat einen Einreisestopp für Muslime aus sieben Ländern verhängt, sogar solche, die Bürger der USA sind und eine doppelte Staatsbürgerschaft besitzen. Das ist schlicht ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter erlebte Geschichte, Politik, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Nach dem Brexit-Referendum: Abgesang auf einen Friedensversuch

Eine knappe Mehrheit der Briten entschied sich am ‚Donnerstag für einen Austritt des Vereinigten Königreiches aus der EU. Damit geht vermutlich ein fast 70jähriger Versuch des Friedens auf unserem Kontinent endgültig zuende. Egoismus und engstirnigkeit, falsch verstandener Nationalstolz und Überlegenheitsdünkel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter erlebte Geschichte, Politik, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Warum machen sie das? – Fragen nach den Motiven für Terroranschläge

Und wieder ein Terroranschlag, diesmal in Brüssel. Wieder viele Tote und Verletzte, wieder Leid, wieder martialische Reaktionen, wieder Solidaritätsbekundungen auf der einen, und wieder Hass und Vereinfachung auf der anderen Seite. Nein: Diesmal berichte ich nicht von den Anschlägen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter erlebte Geschichte, Politik, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Willkommen in der Seifenblase – Nachrichten vom unwerten Leben

Nach meinem letzten Artikel wurde ich mal wieder getrollt, wenn es auch beiweitem nicht so schlimm ist wie auf anderen Blogs. Dazu hier ein paar Gedanken.

Veröffentlicht unter Behinderung, Bloggen, erlebte Geschichte, Politik, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 22 Kommentare

Zu Köln nur dies: Sexualisierte Gewalt gehört bestraft, ausnahmslos

Eigentlich habe ich keine Lust, eigentlich dürfte es zu diesem Thema nur wenig zu sagen geben, eigentlich müssten wir uns alle einig sein. Stattdessen grassieren Verrohung, Gewaltbereitschaft und überheblicher Rassismus.

Veröffentlicht unter erlebte Geschichte, Politik, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neujahrsgrüße 2016

Herzlich willkommen im Jahr 2016!

Veröffentlicht unter Leben, Politik, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

„Nous Sommes Unis“ – Und was nun?

Vor allem Anderen steht Fassungslosigkeit, Entsetzen, Traurigkeit, Mitgefühl, manchmal Ratlosigkeit, Solidarität und auch Wut. „Nous Sommes Unis!“ – Wir sind einig! Aber worüber sind wir einig? Worüber können wir in dieser verrückten, verrohten Welt einig sein? Die Terroranschläge in Paris … Weiterlesen

Veröffentlicht unter erlebte Geschichte, Politik, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Lagebesprech: Franz-Josef Hanke, Dr. Eckart Fuchs und ich starten neuen Podcast

Podcasts im klassischen Sinne kommen inzwischen aus der Mode, für die meist ruhigen, tiefsinnigen Gespräche, die Franz-Josef Hanke, Dr. Eckart Fuchs und ich alle zwei Wochen in unserer sogenannten Mittwochsrunde führen, ist ein Podcast aber genau richtig. Die Politik, im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Behinderung, Computer und Internet, erlebte Geschichte, Geschichten aus dem Radio, Leben, Podcast, Politik, positive Impulse, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bald sind wir wieder so weit

Bald sind wir wieder so weit: Schon brennen Flüchtlingsheime, schon sammeln sich die Parteien der Rechten zur „Verteidigung unseres Vaterlandes“. Gewiss: Sie sind zerstritten, sie zerfleischen sich in AFD, Pegida, NPD und Alfa, doch zusammen, wenn einst ein Führer kommt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter erlebte Geschichte, Politik, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Ehe für alle: Schafft die verbotene Liebe ab!

Liebe ist die stärkste Empfindung die ein Mensch einem anderen Menschen gegenüber zu fühlen in der Lage ist, und sie ist unabhängig davon, welchem Geschlecht, welchem Volk, welcher Religion oder welcher Überzeugung die Partner angehören oder anhängen. Die Liebe steht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter erlebte Geschichte, Politik, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar