Monatsarchive: April 2012

Aus “Good News Today”: Wie ich plötzlich zum Buchautor wurde – vom Blog zum Buch

Den folgenden Beitrag habe ich auf goodnewstoday.de veröffentlicht. Er erzählt die Gewchichte meiner kurzen Schriftstellerkarriere einfach mal so. Wie ich plötzlich zum Buchautor wurde – vom Blog zum Buch.

Veröffentlicht unter aufgesammelt, Bloggen, Leben, positive Impulse | 1 Kommentar

Aus Kobinet: Buch von Jens Bertrams bei Bloggingbooks

Dies ist der 500. Artikel meines Blogs. In diesem freue ich mich, dass die Kobinet-Nachrichten, die einzige Online-Nachrichtenagentur von und für behinderte Menschen, die ich einst mit aufbauen half, und die ich immer noch hosten darf, was mir eine wirkliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aufgesammelt, Behinderung, Bloggen, Die Niederlande, erlebte Geschichte, Leben, Politik, Religion | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Das karfreitägliche Tanzverbot

Seit Jahren streitet man sich schon über das Tanzverbot an Karfreitag. Beide Seiten, die Befürworter und die Gegner des christlich motivierten Vergnügungsverbots berufen sich in ihrer Argumentation auf die Toleranz. doch längst nicht alle lassen sie auch selbst erkennen.

Veröffentlicht unter Leben, Politik, Religion | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

An alle Leserinnen und Leser: Das Buch zu diesem Blog ist erschienen!

Das Buch “Momentaufnahmen aus Politik und Zeitgeschehen” mit Auszügen aus diesem Blog ist erschienen. Ich danke dem Verlag Bloggingbooks herzlich für die Veröffentlichung. Das Buch kann jetzt im Buchhandel bestellt und beispielsweise bei Amazon erworben werden. Mit dem Kauf dieses … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bloggen, Computer und Internet, Die Niederlande, erlebte Geschichte, Politik, Religion | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Was gesagt werden müsste

Die ganze offizielle Republik, von Bild bis Taz, von Union bis Grüne, hat einen Feind, einen Dorftrottel. Günter Grass heißt er, und bislang war er der deutschen Nation liebstes literarisches Aushängeschild. Offenbar hielt er sich für unangreifbar und beging einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter erlebte Geschichte, Politik, Religion | Verschlagwortet mit , , , | 8 Kommentare

Ein Feiertag meines Lebens

Ich tue es ja nicht oft, aber heute lasse ich in diesem Blog die Politik vollständig ruhen und erzähle einen Schwank aus meinem Leben. Einen Schwank, der für mich zu den wichtigsten Momenten gehört.

Veröffentlicht unter Die Niederlande, Leben | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Freiheit in Verantwortung

“Freiheit in Verantwortung” ist vermutlich das Motto unseres neuen Bundespräsidenten Joachim Gauck. In den Wochen um seine Wahl hat er sich im Internet, aber auch in einigen Printmedien einige Häme gefallen lassen müssen, und es gab unzählige Interpretationen darüber, wer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar