Aus meinem Privatblog: Mit Blick auf morgen: Meine Lieblingssendung im niederländischen Radio wird 40

“Sie Hören:”Mit blick auf Morgen”, mit aktuellen Nachrichten aus Radio und Fernsehen, den Haag heute, der zeitung von Morgen und Entwicklungen und Hintergründen der Nachrichten. Draußen sind es 4 Grad, drinnen sitzt Jens Bertrams.” So hoffte ich, oder so träumte ich, würde meine Lieblingssendung im niederländischen Radio einmal beginnen. Über diese Sendung, die ich wirklich ganz großartig finde, habe ich in meinem Privatblog geschrieben, denn sie wird heute 40 Jahre alt.

Quelle: Mit Blick auf morgen: Meine Lieblingssendung im niederländischen Radio wird 40 | Kleinigkeiten

Über Jens Bertrams

Jahrgang 1969, Journalist bei www.ohrfunk.de, Fan der Niederlande und der SF-Serie Perry Rhodan.
Dieser Beitrag wurde unter aufgesammelt, Computer und Internet, Die Niederlande, erlebte Geschichte, Geschichten aus dem Radio, Leben, Podcast, Politik abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Nach oben

Comments

Ein Kommentar zu Aus meinem Privatblog: Mit Blick auf morgen: Meine Lieblingssendung im niederländischen Radio wird 40

  1. Goenner sagt:

    Mein Bester,
    wenn ich Ihnen mal einen Rat geben darf, so ganz unter uns beiden Tatterkreisen:
    Nennen Sie andere lieber nicht Heuchler und Besserwisser.
    Das wirkt weder sonderlich souveraen, noch in irgend einer Form weise, sondern hat etwas von einem verzogenen Bengel, der seine Brathaehnchen nicht kriegt.
    Naja und Sie sind doch gerne mal darauf bedacht wie ein alter weiser Mann zu wirken.
    Rauchen Sie eigentlich Pfeife?
    Sie sollten, mein Bester, Sie sollten…
    … alleine schon wegen der Akustik beim Lagebesprech. Herr Hanke spricht und Sie machen unterdessen mit Ihrer Pfeife “mpff mpff”… das wirkt auf jeden Fall ausgesprochen nachdenklich und sehr verstaendig.

    So, ich geh jetzt mit meinem Dackel in den Wald – das liebe Kerlchen hat mir eben schon meinen Hut und den Spatzierstock gebracht… so ein braver.

    Ihr guter alter Freund
    Goenner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.