Monatsarchive: Januar 2019

Brexit-Chaos: Kehrt der Krieg zurück?

Es lohnt nicht, sich inhaltlich mit dem sogenannten Plan B für den Brexit zu befassen, den Theresa May gestern dem Parlament in London vorstellte. Die Abgeordneten hatten bestimmt, dass sie drei Sitzungstage nach ihrer ersten Niederlage mit einem neuen Plan … Weiterlesen

Veröffentlicht unter erlebte Geschichte, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Vollständigkeit halber: Szenarien nach verlorener Brexit-Abstimmung

Den folgenden Beitrag habe ich nach der Ablehnung des Brexit-Deals, aber vor der gewonnenen Vertrauensfrage von Theresa May für den Ohrfunk geschrieben. Vieles von dem, was ich schrieb, gilt auch heute noch.

Veröffentlicht unter erlebte Geschichte, Politik | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sagen, was ist: Gedanken zum Fall Relotius

Die Geschichte mit Claas Relotius, dem lügenden und erfindungsreichen Spiegelredakteur, ist jetzt mehr als einen Monat her und hat die Presselandschaft gar nicht so zerstört, wie erst gedacht worden war. Vor 2 Wochen habe ich für den Ohrfunk einen Kommentar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computer und Internet, Leben, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wie beim Ohrfunk einmal die Bescherung ausfiel

Den folgenden Text habe ich für die Ohrfunk-Webseite geschrieben, möchte ihn aber auch hier veröffentlichen, weil der Ohrfunk nun einmal zu meinem Leben gehört und mir eine echte Radiopanne passiert ist.

Veröffentlicht unter Geschichten aus dem Radio, Leben, Medien | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Zwischen den Jahren: 2019 kann kommen

Zwischen den Jahren, das ist gewöhnlich die Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr. Ich habe damit eigentlich nie viel anfangen können. Für mich endete das Jahr früher, wenn alle Glocken läuteten und das Knallen begann, doch seit vielen Jahren ist bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar