Archiv der Kategorie: Leben

Gedanken aus meinem und über mein Leben.

Geschichte aus dem Radio: Der Ohrfunk erfindet sich neu

Wenn ich heute damit beginnen wollte, Geschichten aus dem Radio, aus meinem Sender ohrfunk.de zu erzählen, könnte ich tagelang schreiben. In den letzten Monaten hat sich entsetzlich viel ereignet, und heute beginnt beim Ohrfunk eine neue epoche. Es ist schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Behinderung, Geschichten aus dem Radio, Leben, Medien | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Unsere SPD: Bericht von der Regionalkonferenz in Baunatal

Die SPD sucht zwei neue Vorsitzende. Am 16.09.19 stellten sich die sieben verbliebenen Kandidatenpaare in Baunatal der Parteiöffentlichkeit bei der 11. Regionalkonferenz. Ich wollte mir das nicht entgehen lassen und war da.

Veröffentlicht unter Leben, Politik | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Was ich jetzt eigentlich so mache

Seit einer Woche bin ich aus dem Urlaub zurück, und so langsam gewöhne ich mich wieder ein. In dieser Woche ist schon eine Menge passiert, und ich versuche mal, die Veränderungen zu beschreiben, die es bei mir gegeben hat.

Veröffentlicht unter Behinderung, Computer und Internet, Geschichten aus dem Radio, Leben, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Lass uns #lautsein fordern @MaybeBop und liefern mir meine persönliche Hymne, die für meine ganze Generation stehen könnte

Ich habe bislang selten über Lieder geschrieben, aber heute muss es mal sein. Die Gruppe MaybeBop hat es mal wieder getan: Sie hat ein Lied veröffentlicht, dass derzeit meine persönliche Hymne ist und die Hymne meiner Generation sein könnte.

Veröffentlicht unter erlebte Geschichte, Leben, Musik, Politik | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Heute ist Europawahl, und wir haben gewählt

Gerade kommen meine Liebste und ich vom Wählen zurück.

Veröffentlicht unter Behinderung, Leben, Politik, Wahltag | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

70 Jahre Grundgesetz: Die Richtschnur meines Handelns

Heute wird das Grundgesetz 70 Jahre alt. Es war als Übergangsverfassung bis zur deutschen Wiedervereinigung gedacht, und gerade deshalb hat man es pragmatisch schlicht formuliert. Und genau diese Schlichtheit, Klarheit und Eindeutigkeit gibt ihm seine besondere Kraft. Für mich ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Behinderung, erlebte Geschichte, Leben, Medien, Politik, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Meine derzeitige Meinung zur politischen Korrektheit

Ein gemütlicher Abend in einem berliner Restaurant. 7 Männer und 4 Frauen sitzen beisammen und unterhalten sich. Da plötzlich lässt einer einen Spruch los: “Ich habe nichts gegen die Frauenbewegung: Hauptsache, sie ist rhytmisch.” Mindestens drei der vier Frauen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Behinderung, erlebte Geschichte, Leben, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

Aus meinem Podcast: Franz-Josef Hanke erzählt von seiner Zeit bei den Grünen

Gerade habe ich in meinem Podcast eine neue Folge hochgeladen. Im Februar habe ich mit Franz-Josef Hanke ein Interview über seine Zeit bei den Grünen geführt. Er war eine kurze Zeit Landessprecher der Grünen in Hessen, und zwar in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter erlebte Geschichte, Leben, Podcast, Politik | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Mit Rechten reden? – Oder sollte man es lassen?

Seit AfD und Pegida in Deutschland groß geworden sind, seit die teilweise hasserfüllten Auseinandersetzungen nicht mehr nur noch in den Zeitungen, sondern auch am heimischen Küchentisch und im Freundeskreis beim abendlichen Drink stattfinden, stellt sich immer wieder die frage, wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter erlebte Geschichte, Leben, Medien, Politik | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Zum Geburtstag eines unverbrüchlichen Optimisten: Glückwunsch an Franz-Josef Hanke

Eigentlich ist es nicht meine Art, an Geburtstagen meiner Freunde schriftliche Lobreden zu veröffentlichen, die ich ihnen auch mündlich zukommen lassen könnte. Aber im Falle von Franz-Josef Hanke, der eine öffentliche Person ist, kann man wohl eine Ausnahme machen.

Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar