Archiv der Kategorie: Podcast

Podcasts von Jens Bertrams

Zur EU-Urheberrechtsreform und den sogenannten Uploadfiltern

Diesen Beitrag habe ich für den Ohrfunk geschrieben. Zu meiner grenzenlosen Überraschung ist er weniger kritisch als gedacht.

Veröffentlicht unter Medien, Podcast, Politik | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Als ich geboren wurde

Als ich geboren wurde lag so viel Schnee, dass es schwer war, meine Mutter zum Krankenhaus zu bringen. Es war ein Tag vor Weiberfastnacht, und in den kommenden Tagen sollte die Schneekatastrophe noch schlimmer werden. Außerdem war ich 66 Tage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben, Podcast | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Literaturtipp: Blackout, morgen ist es zu spät von Marc Elsberg, als Hörbuch und Hörspiel

Gestern erschien bei Audible der zweite Teil des Hörspiels “Blackout” nach dem Roman von Marc Elsberg. Für den Ohrfunk habe ich das Hörbuch vor einigen Jahren rezensiert, am kommenden Montag erscheint die leicht abgewandelte Hörspielrezension. Mit meiner Liebsten habe ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben, Podcast | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ich habe wieder einen Podcast, die Audiowa(h)ren

Vor einigen Jahren hab ich es schon mal mit einem Podcast versucht, weil mir das Medium gefällt. nach kurzer Zeit hab ich das aber wieder eingestellt. Das war, bevor ich – auch für den Ohrfunk – viel Audiomaterial produzierte. Jetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bloggen, Computer und Internet, Leben, Podcast | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Aus meinem Privatblog: Mit Blick auf morgen: Meine Lieblingssendung im niederländischen Radio wird 40

“Sie Hören:”Mit blick auf Morgen”, mit aktuellen Nachrichten aus Radio und Fernsehen, den Haag heute, der zeitung von Morgen und Entwicklungen und Hintergründen der Nachrichten. Draußen sind es 4 Grad, drinnen sitzt Jens Bertrams.” So hoffte ich, oder so träumte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aufgesammelt, Computer und Internet, Die Niederlande, erlebte Geschichte, Geschichten aus dem Radio, Leben, Podcast, Politik | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Lagebesprech: Franz-Josef Hanke, Dr. Eckart Fuchs und ich starten neuen Podcast

Podcasts im klassischen Sinne kommen inzwischen aus der Mode, für die meist ruhigen, tiefsinnigen Gespräche, die Franz-Josef Hanke, Dr. Eckart Fuchs und ich alle zwei Wochen in unserer sogenannten Mittwochsrunde führen, ist ein Podcast aber genau richtig. Die Politik, im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Behinderung, Computer und Internet, erlebte Geschichte, Geschichten aus dem Radio, Leben, Podcast, Politik, positive Impulse, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schnelle Beerdigung einer guten Idee

Den Abend und die Nacht habe ich getestet. Vorläufig wird es keinen Podcast geben, auch wenn die Episode 1 jetzt korrekt erscheint. Sie tut es nur, weil ich von Hand daran gearbeitet habe. Genau das wollte ich mir aber ersparen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bloggen, Computer und Internet, Leben, Podcast | Hinterlasse einen Kommentar

Neuer Podcast: Episode 1 – Test und Eigenwerbung

Dieser Eintrag ist hauptsächlich ein Test. Ich habe mich entschieden, wieder mit einem eigenen Podcast in unregelmäßigen Abständen zu beginnen. Hier folgt die erste Episode. Inhalt ist eigentlich nur der Test der Funktion. Und ein wenig Eigenwerbung. auf www.tag-des-schreibens.com bin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bloggen, Computer und Internet, Leben, Podcast | Hinterlasse einen Kommentar

Jubel! – Meine Lieblingssendung als Podcast

Was lange währt, wird endlich gut, sagt man oft. Gestern durfte ich feststellen, dass meine Lieblingssendung inzwischen als Podcast verfügbar ist. Jetzt kann ich endlich anfangen, sie zu sammeln!

Veröffentlicht unter Computer und Internet, Die Niederlande, Podcast, Politik | 1 Kommentar

Spenden Sie Augenlicht – Geld macht Sie zum guten Menschen, sagt die Christoffel Blindenmission

“viele behinderte Menschen”, sagte eine Freundin vor kurzem, “gehen nur dann an die Öffentlichkeit, wenn es etwas zu mäckern gibt, anstatt Kritik mit den Betroffenen selbst in aller Ruhe zu besprechen. Im Falle der Christoffel Blindenmission hätte das keinen Erfolg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Behinderung, Geschichten aus dem Radio, Leben, Podcast, Politik, Religion | 5 Kommentare