Schlagwort-Archive: Israel

Schlage nie! nie!! nie wieder!!! eine Zeitung auf!!!

Inzwischen ist geschehen, was ich niemals für möglich gehalten hätte: Ich habe keine Lust mehr, Nachrichten zu lesen. Jahre und Jahre habe ich mir gewünscht, wo und wann ich will umfassend informiert zu werden, und das Internet erfüllte mir diesen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter erlebte Geschichte, Leben, Politik, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Pessimistisches zur Weltlage

Ich gebe zu: Der folgende Kommentar oder Beitrag kann gar nicht objektiv, ausgewogen oder sonst in irgendeiner Form sachlich sein. Irgendwie musste es mal raus. Vor allem musste auch mal raus, dass ich von so vielen Dingen zu wenig verstehe, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter erlebte Geschichte, Leben, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

aus: “gnaddrig ad libitum” Nicht noch einmal!

“Niemand soll in Deutschland Angst haben müssen wegen der Religion oder Volkszugehörigkeit, und die einzigen, die dafür sorgen können, dass niemand Angst zu haben braucht, sind wir, die wir hier leben.” via Nicht noch einmal! | gnaddrig ad libitum. Ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aufgesammelt, erlebte Geschichte, Leben, Politik, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Im nahen Osten nichts Neues

Plötzlich tun alle so, als sei mit dem Gazakonflikt der letzten Tage ein neues Hochplateau der Eskalation im nahöstlichen Dauerkrieg erreicht, als strebe die Entwicklung einem dramatischen Höhepunkt entgegen. Das mag für die Medien spannend sein und hohe Gewinnquoten versprechen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter erlebte Geschichte, Politik, Religion | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Was gesagt werden müsste

Die ganze offizielle Republik, von Bild bis Taz, von Union bis Grüne, hat einen Feind, einen Dorftrottel. Günter Grass heißt er, und bislang war er der deutschen Nation liebstes literarisches Aushängeschild. Offenbar hielt er sich für unangreifbar und beging einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter erlebte Geschichte, Politik, Religion | Verschlagwortet mit , , , | 8 Kommentare

Drei Themen und kein Ende

Den folgenden Kommentar habe ich nach 5 Wochen Abwesenheit für den Ohrfunk geschrieben.

Veröffentlicht unter erlebte Geschichte, Politik, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Enttäuschende Linke

Den folgenden Kommentar habe ich für www.ohrfunk.de geschrieben.

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar