Schlagwort-Archive: ohrfunk

Kampf gegen die Unsichtbaren: Der Angriff auf die Ohrfunk-Webseite

Jetzt könnte ich zwei Wochen Urlaub gebrauchen, aber den werde ich nicht bekommen. Dabei habe ich gerade einen harten Angriff auf die Webseite des Ohrfunks mit abgewehrt, einen Angriff, wie ich ihn noch nicht erlebt hatte.

Veröffentlicht unter Computer und Internet, Geschichten aus dem Radio, Leben | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Ein Teilrückzug

Am Sonntag habe ich beim Ohrfunk in meiner Sendung Candlelight meinen teilweisen Rückzug aus dem Radio ab dem 1. April angekündigt, und das ist kein Aprilscherz.

Veröffentlicht unter Bloggen, Computer und Internet, Geschichten aus dem Radio, Leben, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

Leider ein Spendenaufruf: Mein Radio braucht eure Hilfe

Liebe Leserinnen und Leser dieses Blogs, es ist kurz vor Weihnachten, und in dieser zeit gehen viele Spendenaufrufe bei Ihnen ein. Das geht mir ganz genau so, und ich muss wegen eines sehr sehr knappen Geldbeutels meine Spendenlust extrem begrenzen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Behinderung, Geschichten aus dem Radio, Leben | Verschlagwortet mit , , , | 10 Kommentare

Karnevalsparty des Karnevalsmuffels

Es gibt so Augenblicke, da erkenne ich mich selbst nicht wieder. – Hier: Weihnachten ist so ein fall… – Da sitz ich dann und mache für den Ohrfunk eine Bescherungssendung mit Glocken und guten Wünschen und Kirchenliedern, und das, obwohl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Weihnachtsgeschichte mit Computern oder: die ohrfunklose, die schreckliche Zeit

Es begab sich aber zu der Zeit, dass ein Gebot von dem Chef von Ohrfunk ausging, dass das Weihnachtsprogramm gestaltet werde, zur Ehre des Senders und den Hörern allen ein Wohlgefallen. Da machte sich auch auf Jens aus dem Marburger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Eine Radiopanne der besonderen Art

Soeben ist mir die heftigste Radiopanne meiner Laufbahn widerfahren. Es sind die heftigen und arbeitsreichen Tage vor dem Urlaub. Ein historischer Text muss noch geschrieben werden, drei Sendungen wollen noch bis morgen Abend fertiggestellt sein, ein wenig wird auch noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Aus meinem Privatblog: Eine Radiopanne der besonderen Art

“Soeben ist mir die heftigste Radiopanne meiner Laufbahn widerfahren.” So beginnt im Privatblog mein Bericht über den Streamabbruch beim Audiogramm zur ungünstigsten Zeit. Ob es wirklich die heftigste Panne meiner Laufbahn ist, weiß ich nicht, aber es ist sicher die, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aufgesammelt, Computer und Internet, Geschichten aus dem Radio, Leben | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aus marburgnews: 10 Jahre Radio

Es ist schon etwas Besonderes, wenn man 10 Jahre hintereinander dasselbe tut. Wie ich z. B. – Heute bin ich genau 10 Jahre im Radio zu hören. Ich habe es mit meiner Arbeit nicht besonders weit gebracht, aber es macht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aufgesammelt, Computer und Internet, Geschichten aus dem Radio, Leben, Musik | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

10 Jahre Radioarbeit

Vor einigen Jahren nannte mich ein Verbandsfunktionär mal einen Freizeitjournalisten. Damals hat mich das sehr getroffen, ich fühlte mich nicht ernst genommen. Heute kann ich damit gut leben, denn ich habe die Bescheidenheit gelernt, mich nicht mit Journalisten vergleichen zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Behinderung, Computer und Internet, erlebte Geschichte, Geschichten aus dem Radio, Leben, Musik, Politik | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Livesendung mit Hindernissen

Ich schreibe selten über den Alltag eines Ohrfunkredakteurs, aber über den Abend des 2. Juni 2012 und die Übertragung der DBSV-Show aus Berlin muss ich unbedingt schreiben, es war ein schöner Tag voller Pleiten, Pech und Pannen.

Veröffentlicht unter Behinderung, Computer und Internet, Geschichten aus dem Radio, Musik | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar