Schlagwort-Archive: Sexismus

Ein paar Gedanken zur #MeToo-Debatte

Vor gut einer Woche las ich in der Wochenzeitung “Die Zeit” die Titelgeschichte “Der bedrohte Mann” von Jens Jessen. Er behauptete sinngemäß, die seit einem halben Jahr laufende #MeToo-Debatte um sexuellen Missbrauch an Frauen, die in der Filmszene begann, trage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter erlebte Geschichte, Leben, Politik | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Willkommen in der Seifenblase – Nachrichten vom unwerten Leben

Nach meinem letzten Artikel wurde ich mal wieder getrollt, wenn es auch beiweitem nicht so schlimm ist wie auf anderen Blogs. Dazu hier ein paar Gedanken.

Veröffentlicht unter Behinderung, Bloggen, erlebte Geschichte, Politik, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 22 Kommentare

Zu Köln nur dies: Sexualisierte Gewalt gehört bestraft, ausnahmslos

Eigentlich habe ich keine Lust, eigentlich dürfte es zu diesem Thema nur wenig zu sagen geben, eigentlich müssten wir uns alle einig sein. Stattdessen grassieren Verrohung, Gewaltbereitschaft und überheblicher Rassismus.

Veröffentlicht unter erlebte Geschichte, Politik, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Herrenwitz und seine Folgen

Wolfgang Kubicki, FDP-Fraktionschef in Schleswig-Holstein, kann einem nur leid tun. Aus purer Angst wird er künftig junge Journalistinnen nicht mehr informell an einer Hotelbar treffen, mit ihnen ein Glas Wein trinken oder sie gar in seinem Fahrzeug mitnehmen. Das haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bloggen, Computer und Internet, erlebte Geschichte, Leben, Politik | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Noch einmal Vergewaltigungskultur: Das Urteil von Essen

Vor ein paar Monaten habe ich über die Vergewaltigungskultur geschrieben, in der wir leben. Eine Kultur, die den meist weiblichen Opfern sexueller Gewalt die Verantwortung für ihr Schicksal und die Prävention praktisch allein aufbürdet, und die es nicht schafft, männliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben, Politik | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wir leben in einer Vergewaltigungskultur

Was habe ich nur getan, als ich mich vor einer Woche dazu hinreißen ließ, Ihnen einen Beitrag über das Verhältnis der Geschlechter zu versprechen, um dem eintönigen politischen Katastrophenalltag zu entgehen? Ich meine: Welches Thema ist komplizierter und verworrener als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bloggen, Computer und Internet, Leben, Politik, Religion | Verschlagwortet mit , , | 9 Kommentare